FRSK kleinDer Verein "Freunde der Realschule Kösching e. V.", der am 20. Oktober 2008 gegründet wurde, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Realschule sowohl in ideeller als auch finanzieller Hinsicht zu unterstützen. Er will bei der Beschaffung von Lehrmitteln behilflich sein, Praktikums- und Ausbildungsstellen vermitteln und besondere Leistungen der Schüler honorieren. Auch Projekte, die die sozialen Kompetenzen der Schüler stärken, sollen gefördert werden. Mitglieder können Schüler, Eltern, Lehrer, Firmen und alle werden, die die Arbeit der Schule unterstützen wollen.

Bei der Mitgliederversammlung am 28.11.2016 wurde der Vorstand neu gewählt:

Vorstand
Barbara Blumenwitz, Vorsitzende
Claudia Prinz, Stellv. Vorsitzende
Stephan Klier, Schatzmeister
Susanne Ehrnthaler, Schriftführerin
Kassenprüfer
Richard Lacher, Susanne Lauer

E-Mail an den Vorstand: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 frsk vorstand

Richard Lacher, Claudia Prinz, Barbara Blumenwitz, Stephan Klier, Susanne Ehrnthaler, Susanne Lauer (von links)

 

Aktivitäten

  • Die vom Verein jährlich organisierten Betriebsbesichtigungen fanden im April und Mai 2016 bei der Klinik Kösching und in den Firmen Bertrandt, Continental, Edeka, Kessel und Pollin statt. Im Mai 2017 besuchten wir unter großer Beteiligung der Neuntklässler wieder drei Betriebe. Die Firmen Kessel und Gunvor und die Klinik Kösching gewährten den Schülerinnen und Schülern einen interessanten und informativen Einblick.
    Vielen Dank dafür.
  • Berufsinformationstag: Den 2. Berufsinformationstag in der Schule am 15.10.2016 unterstützten die Freunde mit einer Cafeteria für die Aussteller. Zudem luden sie ehemalige Schüler ein, über ihren beruflichen und/oder schulischen Weg nach dem Realschulabschluss zu berichten.

 berufsinfotag 2016

 

  • Spende: Roboterbaukästen

Die Freunde überreichten zum Ende des Schuljahres 2014/15 vier hochwertige Roboterbaukasten an die zuständige Lehrkraft Elisabeth Vollnhals. Dank dieser Spende können sich Mädchen im Wahlunterricht spielerisch mit dem Bauen und Programmieren von Robotern auseinandersetzen. Die jungen Konstrukteurinnen zeigten sich im neuen Schuljahr sichtlich angetan. Bei der letzten Mitgliederversammlung am 28.11.2016 konnten sich die Anwesenden über eine Vorführung der „Robertas“ freuen.

robotik1robotik2

 

  • Spende 3-D-Drucker

3-D-Drucker: Eine Aufwertung des Faches IT ist durch die Spende zweier 3-D-Drucker möglich geworden. An der Platte und am PC konstruierte Modelle können Schüler nun direkt am schuleigenen Drucker ausdrucken. Kirstin Deutschmann begrüßte diese Spende als Bereicherung der Fachschaft Informationstechnologie. Von den vielfältigen Möglichkeiten ihrer Einsätze konnten sich die Mitglieder der „Freunde“ ebenfalls bei der letzten Mitgliederversammlung überzeugen.

 3d drucker 2016

 

 

  • Realschuloskarehrungen 2016

Am Ende jedes Schuljahrs verleiht der Verein an Schüler/innen für besonderes Engagement den Realschuloskar in Form unseres Schultors, verbunden mit einer kleinen Annerkennung.

Die Preisträger der letzten Jahre:

2016/17: Maximilian Eimer (9. Jg.) für überdurchschnittliches Engagement in der Schulgemeinschaft

2015/16: Lara Hiss (8. Jg.) für überdurchschnittliches Engagement in der Schulgemeinschaft (siehe Foto)

2014/15 Schultheatergruppe unter der Leitung von Fr. Schiegl und Fr. Kratzer

2013/14 Tutoren für die 5. Klassen unter der Leitung von Fr. Fuchs und Fr. Becker

2012/13 Gruppe "Light and Sound" unter der Leitung von Hr. Palmer und Hr. Steib

Herzlichen Glückwunsch

 

  • Abschlussfeier

Wie in den vergangenen Jahren wurden die Abschlusszeugnisse in den von dem Verein gespendeten Zeugnismappen überreicht.

 

  • Vorstellung ausgewählter Projektpräsentationen

projektpraesentationen 2016Jedes Jahr unterstützt der Verein die Vorstellung ausgewählter Projektpräsentationen aus den 9. Klassen.

Die abendliche Veranstaltung würdigt nicht nur die Leistung der vortragenden Gruppen, sondern findet auch großen Zuspruch bei Schülern und Eltern der 8.Klassen, die sich so ein Bild von der auf sie zukommende Aufgabe machen können.

 

  • Geplante Unterstützung 2017
    •  Mitwirkung beim 3. Berufsinfotag am 14.10.2017
    • Finanzierung von 4 Lego-Education-Kästen
    • Anschaffung von Geo-Caching-Geräten

 

  • Mobile Bühne

Die Freunde der Realschule Kösching spendeten der Schule eine „Mobile Bühne“. Diese ist von Schülern leicht selbst zu montieren und wird unter anderem im Schultheater oder bei Veranstaltungen gewinnbringend eingesetzt.

Feierliche Einweihung war im Rahmen der Kulturnacht im Schuljahr 2012/13.

 

Postanschrift: Freunde der Realschule Kösching e. V., Ingolstädter Straße 111, 85092 Kösching

Go to top